Inhaltsbereich

Navigationsbild zu Kontakt

Wegbeschreibung

 

Zu Fuß ab Hauptbahnhof Düsseldorf

Der Fußweg vom Düsseldorfer Hauptbahnhof bis zum Horionplatz 1 dauert ca. 25 Minuten:

Nehmen Sie am Hauptbahnhof den Ausgang "Konrad-Adenauer-Platz" und halten Sie sich links. Folgen Sie nun der Graf-Adolf-Straße entlang der Straßenbahngleise in Richtung Rheinufer bzw. Langtag/Kniebrücke. Nachdem Sie die Königsallee überquert haben, gehen Sie am Graf-Adolf-Platz weiter geradeaus und folgen der Haroldstraße bis zum Horionplatz. Das Ministerium befindet sich im ersten Gebäude auf der linken Straßenseite. Der Horionplatz ist die vierte Straße auf der rechten Seite nach dem Graf-Adolf-Platz.

 

Mit Öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Düsseldorfer Hauptbahnhof erreichen Sie das Ministerium mit den Straßenbahnlinien:

  • 708 (Richtung Düsseldorf Polizeipräsidium)
  • 709 (Richtung Neuss Theodor-Heuss-Platz)

Steigen Sie entweder an der Haltestelle "Poststraße" oder an der Haltestelle "Landtag/Kniebrücke" aus.

 

Mit dem PKW

Zur Planung der Anfahrt mit dem Pkw, steht Ihnen u.a. google-maps zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass das Gebäude innerhalb der Umweltzone der Stadt Düsseldorf liegt.

 

Straßenkarte

www.google.de/maps

 

 

Zugang zum Gebäude

Der Haupteingang des Ministeriums liegt an der Vorderseite des historischen Gebäudes. Für Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen befindet sich ein barrierefreier Zugang im zweiten Innenhof nach der Durchfahrt des Mitteltraktes. Einlass zu den Innenhöfen erhalten Sie, indem Sie die Lautsprechertaste der Informationssäule am Treppenaufgang der Frontseite betätigen und so Kontakt mit dem Pförtner herstellen.


MGEPA im Überblick


© MHKBG Nordrhein-Westfalen