Zuletzt geändert

Treffer 1 bis 10 von 116
Organisationsplan
Das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen wird von Ministerin Barbara Steffens (Bündnis 90/ Die GRÜNEN) geleitet. Sie wirkt als Mitglied des Kabinetts an den politischen Entscheidungen der rot-grünen Landesregierung mit und trägt die ...
geändert am: 03.07.2015
Pressekontakt
Referat Presse, Öffentlichkeitsarbeit, KommunikationHorionplatz 140213 DüsseldorfTelefon: 0211 8618-4340Telefax: 0211 8618-4566E-Mail: presse@mgepa.nrw.de  Ansprechpersonen für Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation Ansprechpersonen für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ...
geändert am: 03.07.2015
Altenpflege in NRW – ein Erfolgsmodell
70 Prozent mehr landesgeförderte Ausbildungsplätze seit 2011 und eine Erhöhung der jährlichen Finanzmittel von ca. 30 Millionen auf rund 60 Millionen Euro: Ministerin Barbara Steffens unterstrich die Vorreiterrolle von NRW in der Altenpflege auf dem Kongress „Medizin und Gesundheit“ in ...
geändert am: 02.07.2015
KV-Info
Hier stehen Ihnen für den Prüfdienst relevante Informationen, Rundschreiben usw. in Form eines ELO-Archivs zum Download zur Verfügung.Erstimport-Importdaten: Bitte per eMail anfordern ErsteinrichtungAnleitung zur Einrichtung der ArchivstrukturenArchivstruktur-ImportdatenAnleitung zum Erstimport ...
geändert am: 02.07.2015
Errichtung einer neuen Maßregelvollzugsklinik für den Landgerichtsbezirk Dortmund: Positiver Bauvorbescheid für Lünen liegt vor
Das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen teilt mit: Die Bezirksregierung Arnsberg hat einen positiven Bauvorbescheid zur Errichtung einer Maßregelvollzugsklinik für den Landgerichtsbezirk Dortmund auf der Brachfläche Victoria I/II an der ...
geändert am: 30.06.2015
AIDS
AIDS - nicht heilbar, aber behandelbarDerzeit leben in Nordrhein-Westfalen mehr als 17.500 Menschen, die HIV-infiziert oder AIDS-krank sind, überwiegend homosexuelle Männer und Männer, die Sex mit Männern haben (MSM). AIDS ist zwar noch nicht heilbar, aber dank der enormen Fortschritte in der ...
geändert am: 26.06.2015
Termine
 Donnerstag, 2. Juli bis Freitag, 3. Juli 2015: Teilnahme an der 25. Konferenz der Gleichstellungs- und Frauenministerinnen und-minister, -senatorinnen und –senatoren der Länder (GFMK)Radisson Blu Hotel, Karl-Liebknecht-Straße 3, Berlin   
geändert am: 26.06.2015
Modellstudiengänge
Aktuelle und zukünftige demographische Entwicklungen, aber auch die Anpassung an internationale Standards, machen die Erprobung einer bedarfsorientierten Akademisierung der Pflege- und Gesundheitsfachberufe notwendig. Das MGEPA unterstützt aus diesem Grunde die Durchführung von ...
geändert am: 25.06.2015
Ministerin Steffens: Land unterstützt Aufbau gezielter Hilfe für Menschen ohne ausreichende Krankenversicherung
Das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen teilt mit:Das Land unterstützt den Aufbau gezielter Hilfsangebote für Menschen, die ohne ausreichenden Krankenversicherungsschutz aus dem Ausland nach Nordrhein-Westfalen kommen.„Ziel ist es, ...
geändert am: 23.06.2015
Ministerin Barbara Steffens überreicht das Zertifikat als 200. "Anerkannter Kindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung" am 18. Juni 2015
 
geändert am: 22.06.2015

MGEPA im Überblick


© MGEPA Nordrhein-Westfalen